... bunt gemischt!

Kanutour auf der Mainschleife bei Volkach

 

Am 28. Mai 2012 veranstalteten wir eine Kanutour auf der Mainschleife bei Volkach. 

Los ging es um 12:00 Uhr mit dem Treffen am Proberaum, wo ein Bus bereits auf uns wartete und uns direkt an den Main ins fränkische Volkach fuhr. Nach einer kurzen Einweisung durch den Veranstalter vor Ort, wurden die Boote vom Hänger geladen und zu Wasser gelassen.

In drei Zehn-Personen-Booten und einem Vierer-Kanu verließen wir das uns bis dato so vertraute Ufer und paddelten zur Schleuse. Als wir auch die Schleuse trocken und immer noch gutgelaunt hinter uns lassen konnten, galt es den richtigen Rhythmus fürs Paddeln zu finden. Hierbei stellte sich schnell heraus, dass ein Einzelner wenig bewirken konnte. Nur im Team und mit Disziplin konnten wir gut und gleichmäßig vorwärts kommen.

Nach einer kleinen Verschnaufpause und Badegelegenheit auf halber Strecke erreichten wir nach ca. drei Stunden unser Ziel in Sommerach. Hier wartete bereits der Veranstalter auf uns. Nachdem die Boote aus dem Wasser getragen und auf den Hänger verladen waren und wir uns bei Kaffee und Kuchen kurz stärkten und frisch machten, ging es mit dem Bus auch schon weiter, zum nördlicher gelegenen Wittelsbacher Turm in der Nähe von Bad Kissingen. Dieses traditionelle Gasthaus mit eigener Brauerei ist hoch über Bad Kissingen gelegen und gewährt seinen Gästen einen ausgiebigen Blick in die schöne Rhön. 

Nach dem zünftigen Abendessen galt es noch den namengebenden Turm zu besteigen. Wer die zahlreichen Stufen bis auf die Plattform in stolzer Höhe hinter sich ließ, wurde mit einer wunderbaren Aussicht belohnt. Abschließend brachte uns der Bus noch sicher nach Mackenzell zurück.

 Alles in Allem war es ein wirklich gelungener Ausflug, der vor allem den Teamgeist im Verein förderte.

Es folgen noch Bilder von unserer Kanutour auf der Mainschleife !